Mit Innovationen zum Erfolg

Innovationen sind ein riskanter, aber unverzichtbarer Teil Ihres Geschäfts. Unsere Sortimentsoptimierungs-Lösung hilft Ihnen zu identifizieren, welche Produkte und welche Kombinationen aus Produktattributen den größten Erfolg haben werden.

IRIs erprobter Ansatz basiert auf der Nutzung von Millionen von Scanner- bzw. Transaktionsdaten. Dabei werden die Produkte in ihre einzelnen Produktattribute zerlegt und die Relevanz der Attribute (Geschmack, Größe, Packung...) für die Produktwahl der Shopper ermittelt. Hersteller und Händler können damit effektiv das Potenzial ihrer (potenziellen) Neuprodukte ermitteln und teure Fehler vermeiden.
 

WAS UNS UNTERSCHEIDET

Datenbasierter, neuartiger Ansatz
Wir setzen die Scanner- bzw. Transaktionsdaten neuartig ein, um die Wertbeiträge der Produkte und die Austauschbarkeit einzelner Produkte mit anderen bestehenden Produkten zu identifizieren. Dies beinhaltet die belastbare Identifikation von so genannten "White spaces", also noch unbelegten Kombinationen aus Produktattributen.
Basierend auf realem Verhalten
Unsere Innovations-Potenzialbetrachtung aus unserem Sortimentsoptimierungs-Ansatz basiert auf zigtausend realen Kaufakten und damit auf real messbarem Käuferverhalten. Dies ist integriert in einem Service, der den gesamten Neuprodukt-Prozess unterstützt und das Risiko eines Produkt-Launches für unsere Kunden minimiert.
"The consumer panel data and services from IRI help us gain a new perspective and understanding of our customers, so that we can track and grow current brands and launch successful new products."

ACH Food Companies

Was unsere Kunden über uns sagen...
Vereinbaren Sie einen Beratungstermin. 

 Security code