ERGEBNISSE


Ein führender Hersteller für abgepacktes Fleisch und tiefgefrorene Fertiggerichte möchte die Effizienz seiner TV-Werbeausgaben optimieren und sicherstellen, dass jede Marke aus dem Portfolio die maximale Bachtung erlangt. 

IRI half dem Kunden, durch die effizientere Mediaplanung einen sechsmal höheren RoI mit der TV-Werbung zu erzielen als vorher.


das problem
Der Hersteller konnte das Kaufverhalten der Zuschauer, die seine TV-Kampagne gesehen haben, nicht genau interpretieren, da traditionelle Maßnahmen nur Standardinformationen  bezüglich Alter und Demographie des  Fernseh-Publikums zur Verfügung stellen.
Dank einer gezielten Analyse durch IRI ProScores™ auf Grundlage umfangreicher Daten und Informationen konnte der Hersteller seine Mediastrategie überarbeiten und war nun durch die effizientere TV-Kampagnensteuerung in der Lage,  das freie Budget für weitere Mediakanäle zu verwenden. Bisher hatte er mehr als 50 Prozent seiner Werbeausgaben an der falschen Stelle ausgegeben, da er nicht wusste, wie das Publikum und deren wirkliches Kaufverhalten aussahen. IRI  führte umfangreiche Analysen durch und gab Handlungsempfehlungen. So konnte der RoI der Mediaspendings drastisch gesteigert werden.
 
 

das ergebnis
Durch Umsetzung dieser Optimierungen ergab sich für den Hersteller ein sechsmal höherer RoI.
Wachstum geliefert

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin.


 Security code